Nach Strafe käme Erlösung
2010
Installation aus sieben Objekten
250 x 375 x 525 cm
Holz, Lack, Gips, Styropor